Kontakt

Hinterlassen Sie einfach kurz Ihre persönlichen Daten und sagen Sie uns gerne schon mal, worum es geht. Wir freuen uns darauf von Ihnen zu hören.

Diagnosting for the better.

Fokusthemen
COVID-19 (Corona)
Produktgruppen
Unternehmen

COVID-19 Pandemie Produktangebot

In diesen Krisenzeiten arbeitet die EU und ihre Mitgliedstaaten gemeinsam daran, die Pandemie zu bekämpfen und Europa nach dem Abschwung der Wirtschaft dabei zu helfen, wieder an Stärke zu gewinnen.

Die IffMedic möchte mit dem COVID-19 Pandemie Produktangebot einen Teil dazu beitragen, Sie auf dem Weg aus der Pandemie bestmöglich zu unterstützen.

Bestellen Sie noch heute BfArM zugelassene Antigen-Schnellteste, Antikörper-Schnellteste, COVID-19 Labordiagnostik oder nutzen Sie unsere XetiCare Softwarelösung, die Sie dabei unterstützt administrative Prozesse zu vereinfachen und Ihren Pflichten gegenüber zuständigen Behörden nachzukommen.

Unsere Komplettlösung
gemäß Coronavirus Testverordnung

Antigen-
Schnelltest

  • NowCheck COVID-19 Ag Test
  • BfArM-Listung (erstattungsfähig)

Antikörper-
Schnelltest

Details
in kürze

Nukleinsäure-Amplifikationstechnik

  • HG SWIFT
  • COVID-19 Testergebnisse in nur 30 Minuten
Details
in kürze

XetiCare Softwarelösung

  • speziell für die Durchführung von Tests / Impfungen konzipiert
Details
in kürze

Unentdeckt stellen asymptomatische Virusträger ein hohes Infektionsrisiko dar.

Die Infektion mit dem SARS-CoV-2 Erreger führt bei Patienten zu einem breiten, unspezifischen Symptomspektrum wie Husten, Fieber, Schnupfen, Atemnot, Störung des Geruchs- und/oder Geschmackssinns. Daher bildet die virologische Diagnostik die tragende Säule für die Erkennung der Infektion. Dies gilt für symptomatische Patienten genauso wie für asymptomatische Träger des Virus, die sich ihrer Infektion nicht bewusst sind und das Virus an ihre sozialen Kontakte weitergeben können.

RKI: SARS-CoV-2Steckbrief zur Coronavirus-Krankheit-2019 (COVID-19), Stand: 30.10.2020

COVID Antigen Schnellteste: Unverzichtbar für die nationale Teststrategie.

Konsens besteht darüber, dass die diagnostischen Teste wesentlich dazu beitragen, Infektionsketten zu unterbrechen beziehungsweise diese erst gar nicht aufkommen zu lassen. Bislang wurden umfangreiche Serienuntersuchungen mit Hilfe molekulardiagnostischer Nachweisverfahren (PCR) in Zentrallaboratorien durchgeführt. In der Praxis hat sich gezeigt, dass dieses Vorgehen wegen des langwierigen Probentransports, der relativ komplexen Testdurchführung sowie hoher Datenvolumina für die prophylaktische Routine nicht geeignet ist. Zu diesem Zweck empfiehlt das Bundesministerium für Gesundheit die Verwendung sogenannter COVID Antigen-Schnelltests.

Bundesministerium fürGesundheit: Nationale Teststrategie SARS-CoV-2, Stand: 14.10.

Kontakt aufnehmen.

ProduktÜberblick

Weitere Details folgen in Kürze
Produktgruppe Bakteriologie
Bakteriologie
Produktgruppe Infektionsserologie
Infektions-
serologie
Produktgruppe Molekulardiagnostik
Molekular-
diagnostik
Produktgruppe Mykologie
Mykologie
Produktgruppe Parasitologie
Parasitologie
Produktgruppe Rheumaserologie
Rheuma-
serologie